Jan Jansen

Designer meets Computerfreak: zwei Welten kollidieren

Designer meets Computerfreak

Designer meets Computerfreak

netzspannung.org

Abstract

Beschreibung Durch die ständige Erweiterung von Hard- und Software besteht für Designer die Gefahr, sich in den vielen Möglichkeiten zu verlieren. Die Kreativität wird durch endloses Ausprobieren von Optionen vermindert und die hauptsächliche Aufgabe eines Designers verhandene Information sinnvoll zu gestalten wird aus dem Auge verloren.
Das Buch 'Designer meets Computerfreak' zeigt neue Ansätze auf, wie der Umgang mit dem Computer praxisnah im Alltag optimiert werden kann. Die experimentelle CD-ROM beweist, dass durch mehr Computerkenntnisse neue Wege der Gestaltung gefunden werden können. Die CD-Rom wurde ohne Autorensoftware wie Macromedia Director oder Flash geschaffen. Stattdessen wird demonstriert, dass es möglich ist, bereits auf der Ebene des Betriebssystems - mit Hilfe von AppleScript - zu gestalten.

Artists / Authors

Origination

Germany, 2001-2002

URL

» http://www.i64.de/dmc/

Submission

Jan Jansen, May 18, 2003

Category

Keywords

Additions to Keyword List